5. Amnesty International Menschenrechtspreis 

wo: Berliner Ensemble, Berlin

für wen: Amnesty International

was: Mit der Verleihung des Menschenrechtspreises zeichnet Amnesty MenschenrechtlerInnen aus, die sich unter oftmals ausgesprochen schwierigen politischen und finanziellen Bedingungen für die Einhaltung der Menschenrechte einsetzen. Den Einsatz dieser Menschen zu würdigen, sie zu unterstützen und ihre Arbeit auch der Öffentlichkeit bekannter zu machen sind die Ziele, die Amnesty International mit der Vergabe des Menschenrechtspreises verfolgt.

Unter Mitwirkung von Roger Willemsen, Thomas Quasthoff, Joy Denalane, Daniel Hope und vielen Ehrengästen aus Kultur und Politik war die ivent concept für die organisatorische Umsetzung, Produktionsleitung und Künstlerbetreuung verantwortlich.

Fotos: Amnesty International / Bildschön